Transformatoren

Allgemeine Bezeichnung von Transformatoren


Die Typenbezeichnung der Transformatoren ändert sich gewöhnlich nach einzelnen Herstellern.
Grundbezeichnung bei Transformatoren der Firma Elzat, spol. S r.o.
JT – einphasiger Transformator
3T – 3- phasiger Transformator
TL – Drossel (einphasig)
3TL – 3-phasige Drossel
R – markiert den Typ Ringkerntransformator.
JTR – einphasiger Ringkerntransformator /3TR – 3-phasiger Ringkerntransformator /


Bezeichnung mit technischen Parametern
In die Typenbezeichnung des Transformators projizieren sich auch seine technischen Parameter. Seine Leistung (VA), Primär- und Sekundärspannung (V) und wenn andere als IP00  gefordert ist, auch die Deckung.
Die Markierung von einem einphasigen Transformator mit der Leistung von 300 VA,  Primärspannung 230 V, und Sekundärspannung 24 V sieht dann folgend: JT 300, 230/24
Im Falle, dass ein einphasiger mit Epoxidharz- oder Polyurethanstoff übergossener Transformator mit hoch angeführten technischen Parametern gefordert wird, d.i. Deckung IP64, würde die Markierung wie folgt aussehen: JT 300, 230/24, IP64.
Einphasiger Transformator mit Abzweigungen auf einer Sekundärwicklung kann wie folgt bezeichnet werden: JT 300, 230/24-12-9
Wenn es um einen einphasigen Transformator mit einigen Sekundärwicklungen geht, dann wird die Markierung wie folg aussehen: JT 300, 230/24,12,9
Bei Drosseln verwenden wir eine ähnliche Bezeichnung. Z.B. eine 3-phasige Drossel mit Induktivität von 0,15 mH für den Strom von 232 A trägt die Markierung 3TL 0,15/232

Einsatzmöglichkeiten von Transformatoren

Die allgemeinen Anwendungsmöglichkeiten gibt es viele, generell kann der Transformator überall benutzt werden, wo wir verschiedene Spannungswerte brauchen, als in dem Leitungsnetz sind (230 V/ 400 V).

·      Versorgungstransformatoren

Die Versorgungstransformatoren dienen zur Versorgung der führenden Stromkreise. Vor allem bei Stromkreisen mit mehr als fünf elektromagnetischen Steuerspulen wird es empfohlen, die Versorgungstransformatoren zu benutzen. Durch die Versorgung mit Versorgungstransformatoren entstehen viele Vorteile – z. B. einfache Anpassung an verschiedene Netzspannungen. Die Kurzschlussströme in dem Versorgungsnetz bleiben in der Ordensgröße, die für die benutzten Betriebsmittel annehmbar ist. Bei der Spannungsprobe wurden keine im führenden Stromkreis liegenden Betriebsmittel durch die Probespannung belastet. Eine sich von der Versorgungsspannung abweichende Spannung (z. B. 24 V) kann man durch die Abzweigungen des Versorgungstransformatoren produzieren. Die Spannungsspitzen, zu den im Distributionsnetz kommt, wirken an die Betriebsmittel im elektrischen Versorgungskreis nicht. Die elektrischen Versorgungskreise können unabhängig von der Netzsorte geerdet oder ungeerdet usw. sein. Die Versorgungstransformatoren werden mit einer abgetrennten Primär- und Sekundärwicklung hergestellt. Für die Anpassung der Spannung werden unsere Versorgungstransformatoren primär mit Abzweigungen bei +5% und -5% ausgestattet. Das Anschließen der Versorgungstransformatoren in einer entsprechenden Anlage muss hinter dem Hauptschalter durchgeführt werden, vorzugsweise zwischen zwei Außenleiter, und muss passende Maßnahmen gegen einen Kurzschluss enthalten.  Am Ausgang der Versorgungstransformatoren kommt zur Frage die Spannung bis max. 250 V, vorteilhaft 230 V. Für die Größenangabe ist, außer der Nennleistung auch die kurzfristige Leistung entscheidend. Die angegebenen Werte der kurzfristigen Leistung sind die Werte der Ausgangsleistung bei cos. Phi 0,5, bei deren die Ausgangsleistung um 5% im Vergleich zu dem Nennwert sinken kann.

·      Trenntransformatoren

Dieser Transformator kann überall verwendet werden, wo man eine galvanische Trennung braucht. Das heißt, die Trennung der Netzspannung von der angeschlossenen Einrichtung und dadurch die Sicherheit dieser Anlage zu erhöhen.

·      Sicherheitstrenntransformatoren

Sicherheitstrenntransformatoren  sind Transformatoren mit galvanischer Trennung der Primär- und Sekundärseite und zugleich ist derer Ausgangsspannung maximal 50 V AC (Effektivwert) oder 120 V DC ohne Schwingung zwischen Leiter. Dieser Transformator-Typ wurde durch die Gesellschaft EZÚ zertifiziert.

Kontakt
ELZAT spol. s r. o.
GPS: 49°35'43.735"N, 13°52'26.217"E
 
ELZAT spol. s r. o.
Bezděkovská 760
262 42 Rožmitál p.Třemšínem
Česká republika

(T): +420 318 665161
(F): +420 318 665661
(E): elzat@elzat.cz
Finden Sie uns auf der Karte